Bobath Aufbaukurs IBITA anerkannt

- 22 Juni 2022 -

„Posturale Kontrolle und Übergänge”

Das Modell der klinischen Bobath-Praxis: Posturale Kontrolle in Bezug auf das Reichen und Greifen: Das Bobath-Konzept

Das Model of Bobath Clinical Practice (MBCP) (Michielsen et al., 2019) wurde entwickelt, um einen Rahmen zu schaffen, der die einzigartigen Aspekte des Bobath-Konzepts identifiziert. Das MBCP bildet die Grundlage für ein gemeinsames Verständnis der klinischen Praxis, Ausbildung und Forschung im Bobath-Konzept.

Termin
22.06.2022 – 26.06.2022 in Kassel

Referent/in
Marc Michelsen (PT, IBITA Bobath Advanced Instructor Belgien)
Victor Urquizo (PT, IBITA Bobath Advanced Instructor)

Zielgruppe
Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Ärzte

Voraussetzungen
Zielgruppenspezifische abgeschlossene Berufsausbildung, erfolgreiche Teilnahme an einem Bobath Grundkurs (IBITA anerkannt)

Kursgebühr
695 €

Kursbeschreibung

Ziel dieses Aufbaukurses ist es, die Anwendung des MBCP in der täglichen Praxis der neurologischen Rehabilitation zu erlernen. Die Integration von Haltung und Bewegung in Bezug auf die Qualität der Aufgabenerfüllung ist der Schlüssel zur Anwendung des Bobath-Konzepts. In diesem Kurs wird die praktische Anwendung des MBCP in Bezug auf die Beurteilung und Behandlung von Problemen im Zusammenhang mit Reichen und Greifen berührt, basierend auf und untermauert mit theoretischem Wissen.

Michielsen M, Vaughan-Graham J, Holland A, Magri A, Suzuki M, Das Bobath-Konzept – ein Modell zur Veranschaulichung der klinischen Praxis, Disabil and Rehabil, 2019, Vol 41,17, 2080-2092

Advanced Bobath Course:

The Model of Bobath Clinical Practice: Postural control related to reaching and grasping: core business, The Bobath concept

The Model of Bobath Clinical Practice (MBCP) (Michielsen et al, 2019) was developed to provide a framework identifying the unique aspects of the Bobath-concept. The MBCP provides the basis for a common understanding with respect to Bobath clinical practice, education and research.

The aim of this advanced course is to learn how to apply the MBCP in every day’s practice of neurological rehabilitation. The integration of posture and movement with respect to quality of task performance is key in the application of the Bobath concept. In this course practical application of the MBCP in relation to assessing and treating problems related to reach and grasp will be touched, based on and underbuilt with theoretical knowledge.

Wichtiges & Organisatorisches

Fortbildungspunkte
*49

* Die Vergabe der Fortbildungspunkte erfolgt vorbehaltlich bis zu einer Einigung auf Spitzenverbandsebene.

Buchung